Freitag, 9. Dezember 2016

Every year...

Es ist schon wieder so weit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu. 2016 ist so schnell verstrichen, wie es begonnen hat. Vor einem Jahr saß ich noch in freudiger Erwartung auf dem Sofa und habe versucht, mir auszumalen, wie es wohl mit der Fotografie weitergeht - mit kleinem Baby, den Alltagsproblemen und dem Abendstudium. 12Monate später weiß ich es: Shootings bedürfen noch mehr Planung im Vorfeld, weil in kleineren Zeitfenstern alles gelingen muss, das vorher auf der To-Do-Liste Platz gefunden hat. Nicht jede Anfrage konnte realisiert werden, jedoch Themen, die mir sehr am Herzen lagen, wurden umso mehr mit Freude umgesetzt. Eben alles ein wenig konkreter und mehr auf dem Punkt gebracht, nur noch an bestimmten Tagen mit fast jeden Wettergegebenheiten, um nichts großartig verschieben zu müssen. So fällt meine Jahresübersicht deutlich reduziert gegenüber der letzten aus, aber ich bin für jedes Foto dankbar, das hier so zu sehen ist. Es ist nämlich nicht selbstverständlich, dass ich überhaupt die Möglichkeit hatte, diese aufzunehmen. Dank meinem Mann, der dann als Babysitter eingesprungen ist, konnten sie entstehen.
Wie 2017 wird? Gute Frage! Der nächste Meilenstein, meine Projektarbeit im Abendstudium, wird viel Zeit im ersten Halbjahr verschlingen. Um mich dafür ausklinken zu können, wird die Fotografie noch mehr zurückstecken müssen. Dementsprechend werde ich dann öfter dazu tendieren, zu einem Termin mehr Mädchen abzulichten. Die Idee dazu gab es bereits 2016, aber bis auf wenige Male lief es doch fast immer auf Einzelshootings hinaus. Viele Retrobilder werden entstehen. Auch wenn es damals gar nicht so von mir beabsichtigt war, so wird auch dieser Bereich wieder ein Schwerpunkt. Das Studio für ein Event ist schon gebucht. Viel mehr mag ich noch gar nicht verraten. Die besten Bilder werden eh jene ohne Druck :)
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch. Dass sich all eure Erwartungen an das kommende Jahr erfüllen - vielleicht sieht man sich dann ja auch vor meiner Linse ;)

Lg,
Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen